Filamente - Tech Line Es gibt 36 Artikel.

Unterkategorien

  • ABS - Tech line

    ABS:

    ABS Filament überzeugt durch eine hohe Hitzebeständigkeit, eine harte, kratzfeste Oberfläche,hohe Steifigkeit, Zähigkeit und Festigkeit. Tendenz zum Warping. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und/oder ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 220 - 250 [°C]

    Druckbetttemperatur: 100 - 120 [°C]

  • COC Filament

    CREAMELT® COC ist ein transparentes Filament aus Cyclic Olefin Copolymer (COC). COC wird oft für optische Anwendungen, Medizinische Geräte oder pharmazeutische Verpackungen eingesetzt. Im Vergleich zu anderen Kunststoffen vereint es viele Vorteile: Biocompatibilität, hohe Transparenz, sehr geringe Wasseraufnahme, gute Barriereeigenschaften, exzellente Beständigkeit gegen Säuren und Laugen wie auch gegen viele Sterilisierungsprozesse. Es verfügt über eine sehr gute Prozessstabilität und kann auf jedem Standard FFF 3D-Drucker verarbeitet werden. Das amorphe Polymer hat kein Verzug und ausgezeichnete Druckeigenschaften. Gedruckte Teile sind transluszent und weisen hervorragende mechanisch Eigenschaften auf. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und ein geschlossener Bauraum des Druckers

     

    Verarbeitungstemperatur: 240 - 250 °C

    Druckbetttemperatur (wenn vorhanden): 80 - 90 °C

  • ESD Filament

    ESD-Filament

  • HiPS

    HiPS:

    HIPS wird als Supportmaterial oder als normales Druckmaterial eingesetzt. HIPS Filament ist sehr ähnlich dem ABS Filament allerdings ist HIPS Filament ist nicht resistent gegenüber Limonenextrakt und kann damit aufgelöst werden. Als Stützmaterial ideal in Verbindung mit ABS. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und/oder ein geschlossener Bauraum des Druckers, als Stützmaterial Dual Extruder am 3D Drucker

    Verarbeitungstemperatur: 240 - 250 [°C]

    Druckbetttemperatur: 70 - 110 [°C]

  • PA6.66

    PA (Polyamid 6.66):

    Polyamid steht für hohe Festigkeit und Belastbarkeit. Darüber hinaus besitzt PA als Werkstoff eine lange Haltbarkeit und sehr hohe Beständigkeit gegen Chemikalien. Auf Grund seiner Eigenschaften ist PA 6.66 Filament perfekt geeignet für den 3D Druck von mechanisch belasteten Bauteilen wie z.B. Zahnräder oder Schrauben. Starke Tendenz zum Warping. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 230 - 265 [°C]

    Druckbetttemperatur: 110 - 130 [°C]

  • PA-12 (W/H)

    PA (Polyamid 12) hart / weich:

    Polyamid steht für hohe Festigkeit und Belastbarkeit. Darüber hinaus besitzt PA als Werkstoff eine lange Haltbarkeit und sehr hohe Beständigkeit gegen Chemikalien. Auf Grund seiner Eigenschaften ist PA 12 Filament perfekt geeignet für den 3D Druck von mechanisch belasteten Bauteilen wie z.B. Zahnräder oder Schrauben. Starke Tendenz zum Warping. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 230 - 265 [°C]

    Druckbetttemperatur: 110 - 130 [°C]

  • PAHT-CF

    PAHT-CF (Carbonfaseranteil 15%) ist ein hochtemperaturbeständiges Polyamid (PA)-basiertes, kohlenstofffaserverstärktes Material. Es verfügt über hohe Festigkeit und Steifigkeit, bei exzellenter Druckbarkeit. Die Wasseraufnahme ist minimiert. Es wird kein beheizter Bauraum benötigt. Dennoch tritt wenig bis kein Verzug auf.

    Das Filament wird für Anwendungen genutzt, die eine enorme Schlagfestigkeit, Belastbarkeit und Temperaturbeständigkeit benötigen, zB. in der Robotik, für Drohnen oder in der Automobil- und Luftfahrtbranche

    Aufgrund der Faserverstärkung empfehlen wir hier immer den Gebrauch mit einer gehärteten Düse aus Werkzeugstahl oder mit Edelsteinspitze. Wir empfehlen hier eine Düse mit einem Durchmesser von mindestens 0,5 mm und eine Schichthöhe von mindestens 0,2 mm.

    Verarbeitungstemperatur: 260 - 280°C

    Druckbetttemperatur: bis max. 80°C

  • PC

    PC (Polycarbonat):

    Polycarbonat zeichnet sich durch exzellente mechanische Eigenschaften aus. Hohe erreichbare Werte bei Schlagzähigkeit, Festigkeit, Steifigkeit und Härte machen Polycarbonat ideal für anspruchsvolle Anwendungen. Eine sehr hohe Schmelztemperatur und Formbeständigkeit bei weit über 100 Grad Celsius, sowie schwere Entflammbarkeit sind weitere Vorteile dieses Werkstoffes. Die Schlagfestigkeit ist etwa 250-mal höher als bei normalem Glas. Hinzu kommen gute Eigenschaften als Isolator gegen elektrischen Strom. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 250 - 290 [°C]

    Druckbetttemperatur: 100 - 130 [°C]

  • PC/PBTP

    PC + PBT:

    PC+PBT vereint die guten Eigenschaften der beiden Kunststoffe: PC ist schlagzäh und kratzunempfindlich, PBT hat eine hohe Festigkeit und ist relativ verschleißfest. PC+PBT bietet hohe Zähigkeit auch bei niedrigen Temperaturen, gute Chemikalienbeständigkeit, gute Lackierbarkeit, gute Fließfähigkeit und geringe Feuchtigkeitsaufnahme. Wenig bis kein Warping. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und/oder ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 220 - 250 [°C]

    Druckbetttemperatur: 90 - 120 [°C]

  • PETG

    PETG:

    PETG Filament vereint die positiven Eigenschaften von PLA und ABS. PETG ist sehr widerstandfähig, verfügt über eine hohe Schlagzähigkeit, ist zudem äußerst witterungsbeständig und schwer entflammbar. Auch ist PETG resistent gegen viele Chemikalien und dennoch leicht zu drucken. Wenig bis kein Warping. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und/oder ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 210 - 240 [°C]

    Druckbetttemperatur: 60 - 80 [°C]

  • PLA-HI

    CREAMELT® PLA-HI ist ein biobasiertes 3D-Druck Filament mit hoher Schlagzähigkeit. Es besteht aus PLA das zusätzlich mit Additiven modifiziert wurde, so dass es deutlich schlagzäher ist als viele andere auf dem Markt erhältlichen PLA-Filamente. Mit CREAMELT® PLA-HI lassen sich hochpräzise Objekte mit guten Oberflächen herstellen, die über eine exzellente Schlagzähigkeit verfügen.

     

    Verarbeitungstemperatur: 200 - 220 °C
    Druckbetttemperatur (wenn vorhanden): 50 - 60 °C

  • PMMA

    PMMA:

    PMMA ist vielen unter den Handels- und Markennamen Plexiglas und Acrylglas bekannt. PMMA Filament ist sehr witterungsbeständig und besitzt eine extrem hohe Steifigkeit und Kratzfestigkeit. Temperaturfest von etwa 90°C bis hin zu minus 40°C. Tendenz zum Warping. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und/oder ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 230 - 265 [°C]

    Druckbetttemperatur: 100 - 120 [°C]

  • PP

    PP (Polypropylen):

    Polypropylen ist ein klassischer Industriewerkstoff und bei Raumtemperatur gegen Fette und fast alle organischen Lösungsmittel beständig. Die Schmelz- und Dauergebrauchstemperatur von Polypropylen ist hoch. Die mechanischen Eigenschaften wie Steifigkeit, Härte und Festigkeit sind ebenfalls sehr gut. Starke Tendenz zum Warping. Empfehlung: Beheizte Druckplatte und ein geschlossener Bauraum des Druckers.

    Verarbeitungstemperatur: 215 - 245 [°C]

    Druckbetttemperatur: 50 - 70 [°C]

  • PVA

    PVA:

    PVA Filament ist das perfekte Supportmaterial. PVA ist wasserlöslich und kann daher ganz einfach von Ihrem Druckobjekt entfernt werden. Dazu ist PVA Filament einfach zu drucken und leicht zu verarbeiten. Perfekt im Zusammenspiel mit PLA. Empfehlung: Dual Extruder am 3D Drucker.

    Verarbeitungstemperatur: 185 - 210 [°C]

    Druckbetttemperatur (wenn vorhanden): 50 - 70 [°C]

  • TPS

    TPS (Thermoplastisches Elastomer auf Styrolbasis):

    Weiches, flexibles Filament. Findet Verwendung z.B. als Dichtungsring in einer Maschine oder als Griffgummi eines Prototypen – TPS Filament kann für viele Zweck eingesetzt werden. Die Elastizität der TPE Filamente wird in der Shore-Härte gemessen. Hier gibt es große Unterschiede, von sehr weich bis schwer biegsam. Unser TPS hat die Shore A Werte 75 und 60. Empfehlung: Extruder mit Direkteinzug.

    Verarbeitungstemperatur: 225 - 250 [°C]

    Druckbetttemperatur: 20 - 80 [°C]

  • TPU-R

    CREAMELT® TPU-R ist ein elastisches Filament für 3D-Drucker, das zu 100% aus recycelten Skischuhen besteht. Das Material basiert auf Thermoplastischem Polyurethan (TPU), aus dem die Hauptschalen von Skischuhen gefertigt sind. Da TPU-R zu 100% aus Recyclingmaterial besteht, können die Druckeigenschaften und Farben zwischen einzelnen Spulen leicht variieren. CREAMELT® TPU-R gibt die Möglichkeit, flexible Objekte aus Recyclingmaterial zu drucken, und ist damit eine nachhaltige Alternative zu Neuware.

     

    Verarbeitungstemperatur: 210 - 230 °C
    Druckbetttemperatur (wenn vorhanden): 70 - 75 °C

pro Seite
Zeige 1 - 20 von 36 Artikeln
Zeige 1 - 20 von 36 Artikeln

Filament kaufen und Ihre Ideen verwirklichen

Sie besitzen einen 3D Drucker und fragen sich wie es nun weitergeht? Im nächsten Schritt müssen Sie das passende Filament kaufen, um Ihren 3D Drucker nutzen zu können. Was die Tinte für einen Tintenstrahldrucker bedeutet, ist das Filament für einen 3D Drucker. Ohne Filamentkauf geht es nicht! Das Filament bildet die Grundlage für jedes 3D Projekt das Sie umsetzen möchten. Eine große Auswahl an verschiedenen Filamenten können Sie bei der Herz GmbH, Ihrem Experten für Kunststoff- und Wärmetechnologie kaufen! Neben Verarbeitungsempfehlungen im Hinblick auf die optimale Verarbeitungstemperatur und Druckbetttemperatur erläutern die Mitarbeiter/innen der Herz GmbH Ihnen fachgerecht die jeweiligen Eigenschaften und Stärken unserer Filamente. Gerne unterstützen und beraten wir Sie bei der Kaufentscheidung für das richtige Filament.

Herz GmbH - Mehr als nur Standard-Filamente

Das Verkaufssortiment der Herz-GmbH beinhaltet neben den Standard-Filamenten aus ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol und PLA (Polylactide) auch außergewöhnliche Filamente. So haben Sie bei uns z.B. die Möglichkeit Filamente zu kaufen, die einen farbintensiven Metallic-Effekt besitzen oder die Farbe wechseln können (thermosensitive Filamente). Damit erhalten Ihre gefertigten 3D-Objekte einen besonderen Farbeffekt! Ebenfalls können Sie auch nachtleuchtende Filamente bei der Herz-GmbH kaufen, so werden Ihre individuellen 3D-Objekte auch im Dunkeln zum Blickfang! Auch ausgefallene Filamente aus PMMA (Polymethylmethacrylat/Acrylglas), PC (Polycarbonat) oder PETG (Polyethylenterephthalat mit Glykol) finden Sie in unserer Auswahl. Alle unsere 3D Drucker Filamente können Sie in den Stärken 1,75 mm und/oder 2,9 mm auf Spule kaufen. Zudem können Sie auch Filamentboxen- oder halter als Zubehör bei der Herz GmbH kaufen.

Qualitativ hochwertige Filamente kaufen – Ihr Projekt nimmt Form an

Mit der Kaufentscheidung für das passende Filament können Sie Ihr Projekt starten! Egal, ob Sie Anschauungsmodelle, Prototypen, Nutzobjekte, Bauteile oder Endprodukte fertigen möchten – mit Filamenten von der Herz GmbH erhalten Sie ein ebenmäßiges und überzeugendes Druckergebnis! Unsere Filamente besitzen eine hohe Haltbarkeit, Kratzfestigkeit und Widerstandsfähigkeit. Durch die Reinheit und Gleichförmigkeit unserer Filamente erhalten Sie eine gleichmäßige Abschmelzleistung und hochwertige Ergebnisse. Gerne können Sie auch die Kleinstmengen aus unserem Sortiment bestellen, um sich von der Qualität unserer Filamente überzeugen zu lassen! Kaufen Sie die Filamente von Herz GmbH und Sie kaufen Qualität!